Mietkauf – eine interessante Alternative.

Da weiß man, was man haben wird.

Klassischer Kredit? Leasing? Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, Investitionen in die Zukunft Ihres Unternehmens zu finanzieren: den Mietkauf.

Hier erwerben wir zunächst das Investitionsgut an Ihrer Stelle. Gleichzeitig wird vertraglich festgelegt, dass das Eigentum mit Ende der Vertragslaufzeit an Ihr Unternehmen übergeht.

Damit ist das wirtschaftliche Eigentum von Anfang an Ihrem Unternehmen zuzuordnen, was sich sowohl auf die Umsatzsteuer als auch auf Bilanzierung und Abschreibung auswirkt. Darüber kann diese Zuordnung bei der Beantragung öffentlicher Investitionsfördermaßnahmen relevant werden.

Ob sich der Mietkauf für Ihr Vorhaben eignet, muss natürlich gründlich geprüft werden. Unsere Experten wissen, worauf es ankommt, und rechnen für Sie die verschiedenen Optionen durch.

Sprechen wir doch gleich über Ihr Vorhaben!